Viel ist los im Moment, und die Zeit reicht kaum, über alles Interessante zu berichten. Im nachfolgenden einige Highlights meiner letzten paar Tage:

Letzten Freitag bin ich während eines Altstadtbummels übers Magazin „bärn!“ gestolpert.

Titelbild des Magazin bärn!

Cover des aktuellen Magazins „bärn!“

Was es mit diesem Magazin auf sich hat möchte ich im Moment noch nicht verraten! Ihr lest es nächsten Montag um 19.00 Uhr in meiner Rubrik „Darf ich vorstellen?“. Nicht verpassen!


Am Samstag besuchte ich mit meiner Intensivklasse Fotografie vom Montagabend Neu-Oerlikon. Ich weiss nicht, wie oft ich schon dort war (sicherlich 8 Mal); aber ich finde immer wieder neue, interessante Fotomotive.

Ich bin gespannt auf die Bilder meiner Klasse! Ah ja: hier noch ein Gruppenbild:

Meine MontagAbendklasse

Meine MontagAbendklasse in Zürich


Der Sonntag lief dann sehr gemütlich und entspannt ab…

Bier

… bis zum Match der Fussballnationalmannschaft…. das Warten bis zum Siegestor in letzter Sekunde hat mich ziemlich Nerven gekostet…. 🙂
Der Jubel war dafür umso befreiender!


Rasant gings am Monatabend mit der Intensivklasse Fotografie weiter: wir fotografierten Agility.
Agility heisst übersetzt „Wendigkeit“, „Flinkheit“; und das ist meiner Meinung nach eine Untertreibung. Die Hunde waren beeindruckend schnell bis sehr schnell unterwegs. Eine längere Belichtungszeit als 1/1000 Sekunde brachte schon bewegungsunscharfe Bilder.

Ich mit meiner Canon G1X und deren (für diese Geschwindigkeiten) fast unendlich langen Auslöseverzögerung brachten mich an den Rand der Verzweiflung. Ich war froh, wenn ich pro Durchgang ein scharfes Bild zustande brachte:

Und trotzdem konnte ich’s nicht lassen, es mit meinem Handy zu versuchen 😉
Nach etlichen Versuchen gelang mir der lucky punch:

Dog 4
Ich will also nie mehr die Ausrede hören: „Ich hatte leider nur mein Handy dabei!“ 😉 😉

Share on Facebook3Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Print this pageEmail this to someone
Tim
Tim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.